Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Fachausschüsse des DJV-NRW

Im Journalismus klafft der berufliche Alltag je nach Sparte und Gruppe weit auseinander. Wie arbeitet ein Tageszeitungsredakteur, wie ein freier Journalist? Welche Herausforderungen bringen Hörfunk und Fernsehen mit sich? Welche Entwicklungen finden im Online-Bereich statt?

Die zehn Fachausschüsse des DJV-NRW befassen sich zielgerichtet mit solchen Themen. Die Mitglieder sind Ansprechpartner für die jeweilige Berufsgruppe und beraten den Landesvorstand in ihrem Fachbereich.

Jeder Fachausschuss hat maximal neun ehrenamtliche Mitglieder. Sie werden alle zwei Jahre vom Gewerkschaftstag gewählt. Die neun Ehrenamtler wählen aus ihrem Kreis eine/n Vorsitzende/n. Die Vorsitzenden wiederum sind automatisch Mitglied im Gesamtvorstand des Landesverbandes und vertreten das Land in der Regel auch im entsprechenden Bundesfachausschuss. Diese Vernetzung stellt sicher, dass fachliche Kompetenz auf allen Ebenen zum Tragen kommt.

Fragen zu den Fachausschüssen beantworten die jeweiligen Vorsitzenden oder die Geschäftsstelle.

Kontakt zu den Fachausschüssen

FA Zeitschriften E.-Friedbert Raulf fazeitschriften@djv-nrw.de
FA Betriebs- und Personalräte Jürgen Primus fabetriebsarbeit@djv-nrw.de
FA Bildjournalisten Wolfgang Birkenstock fabild@djv-nrw.de
FA Freie Journalisten Andrea Groß fafreie@djv-nrw.de
FA 3J /Junge Journalistinnen und Journalisten Nicolas Parman fajunge@djv-nrw.de
FA Online Harriet Langanke faonline@djv-nrw.de
FA Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Eberhard Wühle fapr@djv-nrw.de
FA Rundfunk Stephanie Hajdamowicz farundfunk@djv-nrw.de
FA Tageszeitungen Inge Ansahl fatageszeitungen@djv-nrw.de