Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Kooperationspartner

Der DJV-NRW kooperiert mit den auf dieser Seite aufgeführten Weiterbildungsinstitutionen in NRW.

Eine Übersicht der Seminare unserer Partner erscheint, sobald Sie auf den Namen oder das Logo klicken. DJV-Mitglieder können an den Seminaren zu vergünstigten Konditionen teilnehmen.

Die Business Academy Ruhr GmbH ist eine Akademie und Agentur im Digital Business. Seit 2011 berät, schult und coacht sie Unternehmen, Organisationen und Selbstständige im sicheren Umgang mit Social Media Werkzeugen.
Die Akademie hat bereits mehrere hundert Social Media Manager, Online Marketing Manager und Online Redakteure ausgebildet und ist u.a. Kooperationspartner der IHK Mittleres Ruhrgebiet, der IHK Dortmund, der WestCom Medien GmbH Academy und der Wirtschaftsförderung Dortmund.

Königswall 36
44137 Dortmund
Tel.: 0231/ 77 64 150
Fax: 0231/ 77 60 82 66
E-Mail: infospamfilter@business-academy-ruhrspamfilter.de

Die Business Academy Ruhr im Internet

Die DW Akademie ist der führende deutsche Anbieter für internationale Medientrainings. Seit 2004 führt das Team "Medientraining" Trainings, Coachings und Beratungen für Organisationen, Stiftungen, Hochschulen, Ministerien, Institute und Unternehmen im In- und Ausland sowie Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Bereichen durch. Zu den Kunden zählen UN-Organisationen sowie Nichtregierungs- und namhafte Hilfsorganisationen.

Zum Trainingsportfolio gehören Interview- und Statementtraining, Öffentlicher Auftritt, Veranstaltungsmoderation, Krisenkommunikation, Pressestellenberatung, Interkulturelles Training, Social Media und Mobile Reporting. Dazu kommen unterschiedliche Aus- und Weiterbildungsangebote für Journalisten, u. a. in den Bereichen TV-Moderation, Videojournalismus und Multimedia. Die Trainings werden individuell und passgenau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten und finden in der Regel unter Live-Bedingungen in den Studios der Deutschen Welle statt.

Team Medientraining
Kurt-Schumacher-Straße 3
53113 Bonn
Telefon: 0228 /429 3505
Fax: 0228 / 429 3535
E-Mail: dw-akademie.medientrainingspamfilter@dwspamfilter.com


Die DW Akademie im Internet

Die Filmhaus Köln gGmbH ist der größte und traditionsreichste Anbieter von Weiterbildung für Filmschaffende im deutschsprachigen Raum und setzt seit 2012 die Arbeit des 1981 gegründeten Vereins Kölner Filmhaus e.V. fort.

Wir veranstalten regelmäßig in Vollzeit oder berufsbegleitend mehrmonatige Lehrgänge für TV-Producer, Produktions- und Aufnahmeleiter, Filmgeschäftsführer, Regieassistenten, Regisseure, Cutter, Beleuchter, Drehbuchautoren, Dokumentarfilmer und andere Gewerke. Einige dieser Lehrgänge können dabei als Vorbereitungskurs für von der IHK angebotene Fortbildungsprüfungen genutzt werden. Neben den längerfristigen Kursen bietet die Filmhaus Köln gGmbH Wochenend-Seminare zu allen Aspekten rund um das Thema Film vor und hinter der Kamera an – von Stoffentwicklung und Drehbuch über Regie, Kamera, Ton und Schnitt bis hin zu Produktion, Vermarktung und Recht. In unseren Seminaren und Lehrgängen unterrichten aktive, oft preisgekrönte Filmschaffende, was hohe Aktualität und Praxisrelevanz der vermittelten Inhalte garantiert.

Maybachstraße 111
50670 Köln
Tel. 02 21 / 22 27 10-0
Fax 02 21 / 22 27 10-99
E-Mail: infospamfilter@filmhauskoelnspamfilter.de

Das Filmhaus Köln im Internet

Die Grimme-Akademie besteht seit 1996 als Referat des Grimme-Instituts. Wir bieten Fortbildungsreihen und Veranstaltungen für die Medienbranche an. Neben der Qualifizierung des Branchen-Nachwuchses treten wir mit den Machern in den direkten Dialog. Schwerpunkte sind Seminare und Workshops zu den Entwicklungen in den Medien. Die Themenpalette reicht dabei von Nachrichten und Comedy bis hin zu Themen über Migration oder Inklusion in den Medien.

Grimme-Akademie
Eduard-Weitsch-Weg 25
45768 Marl
02365 / 91 89 45
infospamfilter@grimme-institutspamfilter.de

Die Grimme-Akademie im Internet

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bietet am Campus Sankt Augustin den grundständigen Studiengang Technikjournalismus/PR (B-Sc.) und den Master-Studiengang Technik- und Innovationskommunikation (M.Sc.) an.
Das Programm des Instituts für Medienentwicklung und -analyse (IMEA) umfasst Seminare und Workshops zu aktuellen Themen aus Journalismus und Kommunikation.

Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus (EMT)
Grantham Allee 20
53757 Sankt Augustin
Tel. 0 22 41 / 865 315
Fax 0 22 41 / 865 8315
E-Mail: andreas.schuemchenspamfilter@h-bonn-rhein-siegspamfilter.de

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg im Internet

Das Journalisten-Zentrum Haus Busch ist die traditionsreiche Adresse der Aus- und Weiterbildung für Journalisten und Journalistinnen in Deutschland. „Haus Busch“, wie es in Kollegenkreisen kurz heißt, ist seit Jahrzehnten der Klassiker für die Ausbildung von Zeitungsvolontären in vierwöchigen Volontärskursen. Seit zehn Jahren werden im Haus neu entwickelte PR-Volontärseminare angeboten. Sie sind als journalistisch orientierte Grundlagenseminare auf die überbetriebliche Ausbildung von Volontären in Pressestellen und Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation und redaktionell arbeitenden PR-Agenturen ausgerichtet.

Haus Busch bietet qualitativ hochwertige Weiterbildungsseminare an. Unsere Angebote qualifizieren gezielt und praxisnah für den Arbeitsmarkt. Die Themen reichen vom klassischen journalistischen Handwerk bis hin zu Trainings zu Online-Journalismus, digitaler Fotografie, Layout-Gestaltung sowie zu neuen Anforderungen wie Social Media, Bloggen und mobilem Journalismus. Vielfältige Seminar-Angebote für Journalisten aus Pressestellen und Unternehmenskommunikation ergänzen das Programmspektrum.

Haus Busch 1
58099 Hagen
Tel. 0 23 31 / 36 56 00
Fax 0 23 31 / 36 56 99
E-Mail: infospamfilter@hausbuschspamfilter.de 

 

Haus Busch im Internet

Das Journalistenzentrum Wirtschaft und Verwaltung e.V. (JWV) qualifiziert Pressestellenpersonal nach journalistischen Grundsätzen. Die Dozentinnen und Dozenten des JWV zeichnen sich durch umfangreiches theoretisches und praktischen Wissen aus. Die Seminare sind besonders auf die Bedürfnisse des Öffentlichen Dienstes sowie von Unternehmen der Öffentlichen Hand und deren Umfeld ausgerichtet.

Ziel ist es, die fachliche Zusammenarbeit und den professionellen Dialog zwischen unabhängigem Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit und PR zu verbessern.

Das 2003 gegründete JWV erhält keine Subventionen und ist gemeinnützig. Mitglieder der Mitgliedsorganisationen erhalten vergünstigte Konditionen. Träger sind der Deutsche Journalistenverband und kommunale Spitzenverbände sowie weitere namhafte öffentlich-rechtliche Institutionen. Vereinssitz ist Eichwalde bei Berlin.

Fontaneallee 5
15732 Eichwalde
Tel.: 030/51 65 38 72
Fax: 030/51 65 38 71
E-Mail: infospamfilter@journalistenzentrum-jwvspamfilter.de

Das Journalistenzentrum Wirtschaft und Verwaltung im Internet

Die Medien-Akademie Ruhr bietet ein umfangreiches Seminar- und Workshop-Programm in den Bereichen Print, Online, Bild und Hörfunk an. Sie versteht sich als Treffpunkt für alle Mediengattungen: angehende Journalisten, erfahrene Redakteure und Selbstständige trainieren hier, genauso wie Mitarbeiter aus der Pressearbeit sowie Führungskräfte. Zum Angebot gehören unter anderem Volontärseminare, Medientrainings und Hörfunkkurse. Außerdem gibt es Workshops zu Recherche, Veranstaltungsmoderation und den journalistischen Darstellungsformen. Dazu kommen Social Media, TV und Web-Video.

Bei den drei Zertifikatskursen können sich Teilnehmer intensiv einarbeiten in: „Professionelle Pressearbeit“, „Web-Videos“ und „Crossmedial arbeiten“. Maßgeschneiderte Inhouse-Angebote ergänzen das Programm. Die Medien-Akademie Ruhr verfügt über moderne Schulungsräume, einen umfangreichen Technikpool sowie zwei Hörfunkstudios.

Medien-Akademie Ruhr
gemeinnützige Aktiengesellschaft
Friedrichstraße 47
(Europa-Center 5. Etage)
45128 Essen
Tel. 02 01 / 29 39 34 0
Fax 02 01 / 29 39 34 19
E-Mail: infospamfilter@medienakademiespamfilter.ruhr

Die Medien-Akademie Ruhr im Internet

Petersbergstraße 48
50939 Köln-Klettenberg
Tel. 02 21 / 29 93 05-30
Fax 02 21 / 29 93 05-32
E-Mail: mailspamfilter@mq-koelnspamfilter.de

Die MQ Gesellschaft für mehr Qualität im Internet

Fernsehjournalismus, Onlinevideo und die Bewegtbildberichterstattung der Zukunft stehen im Zentrum der RTL Journalistenschule für TV und Multimedia. Das Kernangebot ist die zweijährige Ausbildung zum Fernsehredakteur. Grundsatz ist die intensive Verzahnung praxisorientierter Seminare mit Redaktionspraktika innerhalb und außerhalb der Mediengruppe RTL. Zusätzlich richten sich berufsbegleitende Workshops an Redakteure aller TV-Sender und Produktionsfirmen, sowie an Journalisten aus Print, Online oder Hörfunk.

Picassoplatz 1
50679 Köln
Telefon: 0221 / 456-76400
Fax: 0221 / 456-76499
E-Mail: infospamfilter@rtl-journalistenschulespamfilter.de

Die RTL Journalistenschule im Internet

Weitere Weiterbildungs-Anbieter in NRW

Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage e.V.

Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
Tel. 022 23 / 90 62 50 -0
infospamfilter@abzvspamfilter.de
http://www.abzv.de

 

Bundeszentrale für politische Bildung

Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel. 02 28 / 9 95 15-0
Fax 02 28 / 9 95 15-1 13
infospamfilter@bpbspamfilter.de
http://www.bpb.de/Veranstaltungen

 

Bundeszentrale für politische Bildung / Lokaljournalistenprogramm in Zusammenarbeit mit dem Projektteam Lokaljournalisten (PLJ)

Redaktion Drehscheibe
Raufeld Medien
Mehringdamm 57
10961 Berlin
Tel. 0 30 / 695 665-0
Fax 030 / 695 665-20
infospamfilter@drehscheibespamfilter.org
http://www.drehscheibe.org/seminare.html

 

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.

Journalisten-Akademie
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel. 02 28 / 8 83-71 20
Fax 02 28 / 8 83-92 07
carla.reckertspamfilter@fesspamfilter.de
http://www.fes.de/journalistenakademie

 

Initiative Tageszeitung e.V

Goldstraße 16-18
33602 Bielefeld
info@initiative-tageszeitung.de
www.initiative-tageszeitung.de

 

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Journalisten-Akademie
Rathausallee 12
53757 Sankt Augustin
Tel. 0 22 41 / 2 46-22 89
Fax 0 22 41 / 2 46-25 73
alexandra.neffgenspamfilter@kasspamfilter.de
http://www.journalisten-akademie.com