Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

04.–07.02.2019, Grundlagen, Persönlichkeit, TV / Video Medientraining: TV-Moderation

Details

Datum: 04.–07.02.2019

Ort
Deutsche Welle
Kurt-Schumacher-Str. 3, 53113 Bonn
Zielgruppen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter
  • Freie Journalisten
  • Festangestellte Journalisten
DJV-Mitglieder

€ 1.431,00

Nichtmitglieder

€ 1.590,00

-

Seminarbeschreibung

Die eine Ausbildung zum Moderator gibt es nicht. Viele Sender erwarten, dass Bewerber das Handwerk bereits beherrschen. In der Regel werden Moderatoren über Castings ausgewählt, in denen die Kandidaten zeigen müssen, was sie können und ob sie dem gewünschten Format entsprechen.

In diesem Training werden Sie intensiv auf Castings vorbereitet: Sie schreiben selbst Moderationen, präsentieren vor der Kamera im TV-Studio und lernen die richtige Ansprache für unterschiedliche Fernsehformate kennen. Sie lernen den Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern, erhalten Stimm- und Sprechtraining sowie Hinweise für das passende Styling und Outfit. Auf Wunsch schließt das Training mit der Produktion von Demomaterial (Showreel) für erfolgreiche Bewerbungen ab.

Seminarinhalte

  • überzeugend vor der Kamera und am Mikrofon auftreten
  • lebendige Moderationstexte schreiben
  • mit dem Teleprompter arbeiten
  • Interviews souverän führen
  • mit Unsicherheiten und Lampenfieber umgehen
  • schwierige Situationen und Pannen effizient meistern
  • Stimme und Auftreten in der Sendung punktgenau variieren
  • mit einem Showreel die eigene Bewerbung professionalisieren

Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar.

Information zum Veranstaltungsort

Deutsche Welle
Kurt-Schumacher-Str. 3, 53113 Bonn

Veranstalter & Personen

Veranstalter
DW Akademie, Bonn