Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

22.02.2019, Online, Grundlagen, Crossmedia Social Media

Details

Datum: 22.02.2019

Ort
Deutsche Welle
Kurt-Schumacher-Str. 3, 53113 Bonn
Zielgruppen
  • Festangestellte Journalisten
  • Freie Journalisten
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter
DJV-Mitglieder

€ 441,00

Nichtmitglieder

€ 490,00

-

Seminarbeschreibung

Netzwerke wie Twitter, Facebook, Instagram und Co. bieten die Möglichkeit, mit den Nutzern direkt in Dialog zu treten. Doch sie bergen auch Risiken: Denn dort verbreiten sich Informationen in Windeseile und damit auch Gerüchte, Protestkampagnen und Skandale. Werbebotschaften können schnell zum PR-Desaster werden. Eine angemessene und krisenbewusste Kommunikationsstrategie für Soziale Netzwerke ist deshalb unverzichtbar.

In diesem Training erfahren Sie, wie Sie authentisch bleiben und Stolperfallen meiden. Sie lernen die neuesten Trends im Bereich der Sozialen Netzwerke sowie nützliche Tools kennen.

Seminarinhalte

  • die Welt der Sozialen Netzwerke einschätzen und sich darin souverän bewegen
  • Soziale Medien angemessen nutzen und Accounts zielgerichtet betreuen
  • Soziale Netzwerke für PR nutzen
  • Tools für Monitoring und Social Listening einsetzen
  • mit Störern und Trollen umgehen
  • Social Media-Krisen vorbeugen bzw. frühzeitig erkennen
  • mit Kritik und Shitstorms umgehen
  • Social Bots und Fake News erkennen und angemessen reagieren

Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar.

Information zum Veranstaltungsort

Deutsche Welle
Kurt-Schumacher-Str. 3, 53113 Bonn

Veranstalter & Personen

Veranstalter
DW Akademie, Bonn