Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Medienszene

12. Januar 2015

Neuer Fernsehsender

Köln.tv ist gestartet

Mit Köln.tv ist am 5. Januar ein neuer Fernsehsender für Köln, Bonn, Leverkusen und das Umland gestartet. Gesendet wird aus einem Studio mitten im Newsroom des Kölner Stadt-Anzeigers (KStA). Der TV-Sender entspringt der Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS) und ist an die regionalen Nachrichtenströme von KStA und Express angebunden.

 

Redaktionsleiter Brian Schneider und sein Team von Videojournalisten wollen zeigen, „was Köln bewegt und die Region natürlich auch“. Gesendet wird an sieben Tagen in der Woche, im Internet und im Kabelfernsehen. Die Themen werden zu lokalen Nachrichtensendungen zusammengefasst und abends ab 18 Uhr ausgestrahlt. In Kombination mit dem Köln.tv-Magazin und einer Talk-Runde wird täglich eine Stunde Programm geliefert.