djv

Online-Meldungen

30. August 2019

Der DJV-NRW trauert um Frank Hänschen

Wir trauern um Frank Hänschen, den Vorsitzenden der Niederrheinischen Journalistenvereinigung, der nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren verstorben ist. Frank Hänschen war nicht nur Journalist mit Leib und Seele, sondern auch ein engagierter Gewerkschafter. Seit 45 Jahren hielt er unserem Verband die Treue; im Jahr 2011 übernahm er das Amt des Vorsitzenden der Niederrheinischen Journalistenvereinigung in Krefeld. Darüber hinaus war er bis zuletzt als Vertreter der Journalistinnen und Journalisten in der VG Welle Niederrhein in Krefeld tätig. Vom solidarischen Gedanken geprägt, war er immer zur Stelle, wenn Kolleg*innen Rat und Hilfe benötigten.

 

Wir haben einen großartigen Kollegen verloren. Frank Hänschen wird uns sehr fehlen. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, besonders seiner Frau Helma.