Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Online-Meldungen

Vertrauensschutzlösung zu NRW-Soforthilfe unzureichend

Landesregierung lässt freie Journalist*innen im Stich

14.05.20

„Das ist maximal ein Reparatur-Kit für die Vergangenheit. Mit diesem Paket lässt die Landesregierung die freien Journalist*innen und alle anderen Soloselbständigen in NRW für den Rest der Krise im Regen stehen.“ Frank Stach,...

Neuer Vorstand des DW-Personalrats gewählt

DJV stellt Vorsitzenden und erste Stellvertreterin

13.05.20

Am heutigen Mittwoch (13.5.20) hat sich der neu gewählte Örtliche Personalrat (ÖPR) der Deutschen Welle (DW) in Bonn konstituiert. Dabei wurde Daniel Scheschkewitz (DJV) mit klarer Mehrheit zum Vorsitzenden wiedergewählt. Zu...

Generationenwechsel mehr als gelungen

DJV & Freunde setzen Arbeit im Personalrat fort

13.05.20

Am 12. Mai 2020 haben die Wähler*innen im Deutschlandfunk in Köln und Berlin entschieden. Die Liste von DJV & Freunde ist weiterhin gut in allen drei Personalräten des Deutschlandfunks vertreten. „Das ist ein eine Bestätigung,...

DJV-NRW fordert Schulungen für Polizist*innen

Polizist hält Journalistin gewaltsam von Arbeit ab

12.05.20

Der DJV-NRW verurteilt das Verhalten eines Polizeibeamten gegenüber einer freien Journalistin am Rande einer Demonstration in Aachen aufs Schärfste und wiederholt seine Forderung nach einer intensiveren Schulung von...

DJV-NRW fordert allumfassenden Schutz für Journalist*innen

Bekannter Rechtsextremer überfällt WDR-Reporter in Dortmund

10.05.20

Der Deutsche Journalisten-Verband NRW (DJV-NRW) verurteilt die hinterhältige Attacke eines stadtbekannten Rechtsextremisten auf zwei WDR-Journalisten in der Dortmunder Innenstadt. Der Verband fordert die Sicherheitsbehörden auf,...

Erfolgreiche Arbeit im Personalrat fortsetzen

DJV stärkste Kraft in der Deutschen Welle

08.05.20

Die Wähler*innen haben entschieden. Die Liste von DJV & Friends ist in allen drei Personalräten der Deutschen Welle (DW) stärkste Kraft geworden. „Das ist ein eindrucksvoller Vertrauensbeweis und eine Bestätigung für die...

Antrag der NRW-SPD zur finanziellen Absicherung des Lokalfunks

Der DJV-NRW bezieht Stellung

07.05.20

Die SPD-Fraktion des nordrhein-westfälischen Landtages hat einen Entschließungsantrag zum Gesetzentwurf der Landesregierung „Gesetz zur Zustimmung zum dreiundzwanzigsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag und zur Änderung weiterer...

Betriebsrat für alle Redaktionen der Neuen Westfälischen gewählt

Der DJV-NRW gratuliert allen Gewählten

07.05.20

Bei der Neuen Westfälischen wurde am Dienstag, 21. April 2020 für alle Beschäftigten des Zeitungsverlags Neue Westfälische, der Redaktionsgemeinschaft der ostwestfälisch-lippischen Verlage und der OWL Digital ein gemeinsamer...

Jetzt ist langfristige und nachhaltige Unterstützung gefragt

DJV begrüßt „Solidarpakt Lokalfunk NRW“

04.05.20

Der DJV-NRW begrüßt den heute von der Landesanstalt für Medien vorgestellten „Solidarpakt Lokalfunk NRW“. „Es ist wichtig, dieses in Deutschland einmalige lokaljournalistische  Angebot durch die Krise zu retten“, so der...

Frank Stach zum Tag der Pressefreiheit

Journalist*innen müssen frei und ohne Angst berichten können

03.05.20

Journalist*innen werden diskrediert und ihre Glaubwürdigkeit in Frage gestellt. Sie werden unter Druck gesetzt, erleben Hasstiraden, nicht nur im Netz sondern auch in der echten Welt. Erst am Freitag wurden Kolleg*innen des ZDF...

News 81 bis 90 von 896
Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz