Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Pressemitteilungen

Gewerkschaftstag

Neuer Landesvorstand mit Frank Stach an der Spitze

20.04.2013

Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Katrin Kroemer, Josef Humbert, Nicola Balkenhol, Timo Stoppacher, Sascha Fobbe, Jürgen Primus, Frank Stach, Uwe Tonscheidt und Karlheinz Stannies. Foto: DJV-NRW / Anja Cord


Der DJV-NRW geht mit frischem Wind in eine neue Amtszeit: Zum neuen Vorsitzenden des DJV-Landesverbands NRW wurde heute auf dem Gewerkschaftstag der Hörfunk- und Fernsehjournalist Frank Stach gewählt. Der 50-Jährige aus Recklinghausen löst damit Helmut Dahlmann (65) ab, der den Verband sechs Jahre lang anführte.

Rund 130 Journalistinnen und Journalisten wählten heute in Düsseldorf weitere neue Gesichter in den Landesvorstand. Z.B. Uwe Tonscheidt, Noch-Betriebsratsvorsitzender der abzuwickelnden Westfälischen Rundschau. Tonscheidt wird neuer Stellvertretender Vorsitzender. Er ersetzt Volkmar Kah, der nach jahrelangem Engagement nicht mehr als Kandidat antrat. Die Stellvertretende Vorsitzende Sascha Fobbe, Lokalradio-Redakteurin aus Rheine, wollte weitermachen – und wurde wieder gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden auch Karlheinz Stannies als Schatzmeister und Jürgen Primus als Schriftführer.

Bei den vier Beisitzern im Landesvorstand ergaben sich durch die turnusgemäße Neuwahl ebenfalls Veränderungen: Neu in diesem Amt sind der 30-jährige freie Journalist Timo Stoppacher sowie die ehemalige Redakteurin der Westfälischen Rundschau, Katrin Kroemer. Im Beisitzer-Boot bleiben: Dr. Nicola Balkenhol vom Deutschlandfunk und Josef Humbert aus der Online-Branche.

Der neue Landesvorsitzende Frank Stach will sich einmischen: Er will gegen die weitere Abwertung des Journalistenberufs kämpfen, den publizistischen Kompass in den Verlagshäusern zurechtrücken, Fehlentwicklungen in allen Bereichen entgegenwirken. „Ich will mich einmischen und den Verband in eine neue journalistische Zukunft begleiten.“

Der Dank der Mitglieder auf dem Gewerkschaftstag ging an die aus dem Vorstand ausgeschiedenen Engagierten: an Helmut Dahlmann, Volkmar Kah und Jutta Daniel.

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz