Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Termin

JuliFreitag10
10:00 - 12:00
Hamburg, Webinar, Freie, #DJV4Freie Contentmarketing für Journalistinnen und Journalisten I

Veranstaltungsdetails

"In Krisenzeiten hat es funktioniert - Contentmarketing als Chance für Journalistinnen/Journalisten." Das sagt Rolf Skrypzak, freier Journalist in Kassel, seit langer Zeit im Contentmarketing unterwegs. Corona-Krise, die kennt er fast nicht. In einer vierteiligen Webinarserie möchte er anderen Freien zeigen, wie dieses durchaus krisensichere Geschäftsmodell funktioniert.

Rolf Skrypzak: "Meine Seminare leben von Diskussionen, Beispielen und Übungen. Idealerweise möchte ich deshalb, wenn möglich und gewünscht, Fragen beantworten bzw Chat-Diskussionen führen."



Die Themen:


Session 1 (10.7.)


- Journalismus statt Hofberichtserstattung

- Verwirrung adé - Marketing-Sprache und was sie bedeutet

 
Session 2 (14.7.)

- Kunden, Auftragsgebiete und Honorare

- Aufgabengebiete - die Geschichte von der eierlegenden Wollmilchsau

- Print und/oder online

 
Session 3 (21.7.)


- Schwerpunkt Mitarbeiterzeitschrift inkl. praxisnahe Beispiel


Session 4 (28.7.)

- Schwerpunkt Kundenmagazin inkl. praxisnahe Beispiele


Die Webinarreihe wird als Teil des "DJV-Jahr der Freien" ausnahmsweise kostenlos für DJV-Mitglieder angeboten.

Nichtmitglieder: Für alle Sessions zusammen pauschal 300 Euro zzgl. Mehrwertsteuer (16 Prozent).- Wer, wie, was - arbeiten für Firmen und Vereine

Anmeldung unter www.journalistenwebinar.de

 

 

 

Zurück