Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Der DJV-NRW als Netzwerk

Foto: DJV-NRW / Udo Geisler

Netzwerke vor Ort

Wer Kontakt zu Gleichgesinnten sucht, sollte sich in der eigenen Orts- oder Regionalvereinigung umschauen. In vielen Städten bieten regelmäßige Veranstaltungen Gelegenheit, Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen. Je nach Ortsverein gibt es Vorträge, Diskussionsrunden, themenbezogene Arbeitsgruppen und berufsspezifische Informationsveranstaltungen. In einigen Ortsvereinen werden darüber hinaus auch Stammtische, Familienausflüge, Pressebälle oder Journalistenpreis-Verleihungen organisiert.

Das Netzwerk Junge

Junge Journalistinnen und Journalisten vernetzen sich beim DJV über

Auf Landesebene ist der Fachausschuss Junge Journalistinnen und Journalisten (FA 3J) Ansprechpartner für alle jungen Kolleginnen und Kollegen.

Das Netzwerk der WDR-Freien

Entstanden auf Initiative des jetzigen DJV-NRW-Landesvorsitzenden Frank Stach können diese Mailingliste ausschließlich WDR-Freie nutzen. Im Laufe der Zeit wurde die Liste mit der WDR-Liste von ver.di verknüpft. Heute diskutieren hier Mitglieder beider Gewerkschaften genauso wie Nicht-Organisierte über den Auftraggeber WDR. Die Anmeldung läuft über www.freienseiten.de.

TERMINE

Mi 28/06/17
Seminar des DJV-NRW PR-Konzepte