Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Gewerkschaftstag 2016

Der Saal zeigt die Rote Karte für Frau Merkel. Foto: Arne Pöhnert
Zwei Hamster und der Hamster-Rap-Macher. Foto: Arne Pöhnert

Pressemitteilung vom 25. April 2016

Gewerkschaftstag

Warnung vor ABZV-Schließung und Zusammenlegung der WDR-Hörfunknachrichten

Hände weg von den WDR-Nachrichten, der ABZV und vom Abbau weiterer Medien: Diese drei Dringlichkeitsanträge verabschiedete der Gewerkschaftstag des DJV-NRW am Samstag, 23. April 2016, in Münster jeweils einstimmig.
Der DJV-NRW fordert den Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) auf, seine Ankündigung zurückzunehmen, die eigene Bildungsakademie ABZV noch im Sommer zu schließen. Rund 100 Mitglieder stimmten beim Gewerkschaftstag für den Erhalt der [...]
..mehr 0 0

Pressemitteilung vom 23. April 2016

Gewerkschaftstag

Rote Karte für Merkel beim Urhebervertragsrecht

Der Gewerkschaftstag zeigt Bundeskanzlerin Angela Merkel für ihre Reform des Urhebervertragsrechts die Rote Karte. Foto: DJV-NRW/Arne Pöhnert
Besser keine Reform als diese Reform: Das ist die Meinung von mehr als einhundert Journalistinnen und Journalisten in NRW. Beim heutigen Gewerkschaftstag des DJV-NRW zeigten sie Kanzlerin Angela Merkel die Rote Karte. Der Protest richtet sich gegen die vom Bundeskabinett verabschiedete Reform des Urhebervertragsrechts. Die Teilnehmer des Gewerkschaftstags unterstützten nicht nur geschlossen die Rote-Karte-Aktion, sie unterzeichneten zudem einen Offenen Brief an [...]
..mehr 0 0

Pressemitteilung vom 23. April 2016

Gewerkschaftstag

Meinungsvielfalt geht in NRW den Bach runter

Landesvorsitzender Frank Stach bei seiner Eröffnungsrede im Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ) in Münster. Foto: DJV-NRW/Arne Pöhnert
In Münster hat Landesvorsitzender Frank Stach heute um 10 Uhr den Gewerkschaftstag des DJV-NRW eröffnet. Mehr als einhundert Journalistinnen und Journalisten sprechen im Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ) über drängende Probleme und Fehlentwicklungen in der Medienbranche. Der professionell betriebene Journalismus gerät in NRW zunehmend in Schieflage. „Im Zeitungsmarkt hat Nordrhein-Westfalen im Zeitraffer einen Konzentrationsprozess durchgemacht, für den andere [...]
..mehr 0 0

Gewerkschaftstag 2016 in Münster - Fotos von Arne Pöhnert und Silke Bender

Einladung zum Gewerkschaftstag am 23. April 2016

Der DJV-NRW lädt alle Mitglieder herzlich zum Gewerkschaftstag am 23. April 2016 in Münster ein. Tagungsort ist erstmals das Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ). Der Gewerk­schaftstag startet um 10 Uhr, ab 9 Uhr werden die Unterlagen ausgegeben. Als Willkommensgruß gibt es ab 9 Uhr ein kleines Frühstück.

Offene Mitgliederversammlung

Der Gewerkschaftstag des DJV-NRW ist eine offene Mitgliederversammlung. Jedes Mitglied kann an diesem Tag mitentscheiden: In den Anträgen und Resolutionen befasst sich die Versammlung mit den derzeit wichtigsten Themen in der Medienbranche in NRW.

Wahlen: Fachausschüsse und Delegierte

Turnusgemäß werden in diesem Jahr die Mitglieder der Fachausschüsse neu gewählt. Kandidaturen dafür sind bis direkt vor den Wahlen möglich. Wer in Abwesenheit zur Wahl antreten will, muss seine Kandidatur vorab schriftlich erklären (einfache Mail an zentralespamfilter@djv-nrwspamfilter.de reicht) und sich von jemand anderem vorstellen lassen. Kandidaten sollen beruflich noch aktiv und im Bereich des jeweiligen Fachausschusses tätig sein.

Außerdem wählt der Gewerkschaftstag in Münster die Delegierten für den DJV-Verbandstag (6. bis 7. No­vember 2016 in Bonn).

Tagesordnung für den Gewerkschaftstag 2016

1. Eröffnung und Begrüßung

 

2. Wahl des Tagungspräsidiums

 

3. Berichte
- des Landesvorsitzenden
- des Schatzmeisters
- der Rechnungsprüfer

 

4. Plenumsdiskussion über die schriftlichen und mündlichen Berichte
- des Landesvorsitzenden
- des Schatzmeisters
- der Rechnungsprüfer
- der Fachausschüsse

 

5. Entlastung des Vorstands

 

6. Verabschiedung des Haushaltsplans 2016

 

7. Wahlen
- Fachausschüsse
- NRW-Delegierte zum Verbandstag 2016 in Bonn

 

8. Aktuelle Themen

 

9. Anträge

 

10. Verschiedenes

 

11. Schlusswort des Landesvorsitzenden

 

Sie helfen uns ...

... wenn Sie uns kurz mitteilen, ob Sie zum Gewerkschaftstag kommen. Dazu einfach eine Mail an ­zentralespamfilter@djv-nrwspamfilter.de senden. Selbstverständlich sind Sie aber auch ohne vorherige Anmeldung willkommen.

Der Gewerkschaftstag 2016 in Kürze

Hashtag:

#gt16

 

Wann:

Samstag, 23. April 2016

 

Wo:

Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ) Münster

Echelmeyerstraße 1-2, 48163 Münster

 

Ablauf:

Einlass 9 Uhr

Eröffnung 10 Uhr

Mittagessen ca. 13 Uhr

Ende ca. 17 Uhr

Titel des Beilegers zum Gewerkschaftstag 2016 im JOURNAL 2/16