Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Zum FAIRhaltenskodex hat der DJV-NRW eine Kampagne entwickelt

Neu: Das FAIR-Paket

Der DJV-NRW setzt auf Fairness unter freien und festen Kolleginnen und Kollegen. Um den Zusammenhalt zu stärken, haben wir jetzt das FAIR-Paket zusammengestellt – bestehend aus:

  • FAIRhaltenskodex-Karten in DIN A5-Format,
  • Plakaten in DIN A1 und DIN A2-Größe (siehe umseitig),
  • vier verschiedenen selbst haftenden Folien-Postkarten (von allen Flächen rückstandslos zu entfernen)
  • und natürlich unseren Doppelkeksen.

Alles unter dem Motto: „Doppelt gut. Gemeinsam besser.“
Im Januar gehen die FAIR-Pakete dann an unsere Betriebs­räte zur Verteilung in den Medienhäusern.

Einfach bestellen

Wir verschicken unser FAIR-Paket aber auch auf Zuruf: Wer jetzt etwas für seine Redaktion braucht, kann das FAIR-Paket bei uns bestellen. Einfach eine Mail mit Angabe der benötigten Mengen und Exemplare senden. Also zum Beispiel: drei Kekspackungen, fünf große Plakate, vier kleine, 100 Kodex-Karten und je 50 Stück der Folien-Postkarten. Oder so.

Einfach bestellen unter zentralespamfilter@djv-nrwspamfilter.de

Unser FAIRhaltenskodex

Der DJV setzt sich für ein faires Miteinander von Festen und Freien ein. Gemeinsam sind sie einfach besser, gemeinsam sind sie doppelt gut. Und wenn im stressigen Berufsalltag die gegenseitige Wertschätzung mal flöten geht, hilft ein Blick in den FAIRhaltenskodex des DJV. Wer diese SelbstFAIRständlichkeiten beachtet, geht fair mit dem anderen um. 

Alle Informationen zum FAIRhaltenskodex des DJV finden Sie hier.