Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

25.–26.09.2019, TV / Video, Grundlagen TV-Moderation für Anfänger: Authentisch vor der Kamera

Details

Datum: 25.–26.09.2019

Ort
Medien-Akademie Ruhr
Friedrichstr. 34 - 38, 45128 Essen
Zielgruppen
  • Festangestellte Journalisten
  • Freie Journalisten
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter
  • Volontär/-innen
DJV-Mitglieder

€ 535,50

Nichtmitglieder

€ 595,00

-

Seminarbeschreibung

Fernsehmoderator ist noch immer ein Traumberuf. Aber wie lässt sich der Sprung vor die Kamera schaffen, wenn man bisher im Fernsehstudio noch über keine Erfahrung verfügt? In diesem Grundkurs können sich die Teilnehmer in der Livesituation erproben und trainieren mit vielen Übungen in einem professionell ausgestatteten TV-Studio. Dabei werden die Grundlagen der Fernsehmoderation vermittelt wie Körperhaltung, Moderationsformen und Flirt mit der Kamera.

Seminarinhalte:

  • Anmoderation von TV-Beiträgen und Magazin-Moderation
  • Fernseh-Interviews führen
  • Arbeit mit zwei und mehr Kameras
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Tipps für Castings und Moderationsagenturen

 

Dozent:
Ernst-Marcus Thomas, TV-Moderator und Medientrainer Ulrich Klingel, Ton- und Bildingenieur, Studioleitung M-Create

Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar.

Information zum Veranstaltungsort

Medien-Akademie Ruhr
Friedrichstr. 34 - 38, 45128 Essen

Veranstalter & Personen

Veranstalter
Medien-Akademie Ruhr