Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Mit Urheberrechtskenntnissen höhere Erlöse erzielen

Das Einkommen freier Journalisten hängt ganz entscheidend davon ab, wie sie mit ihrem Urheberrecht umgehen (können).

In unserem Webinar geht es darum, wann und wie ein Urheberrecht überhaupt entsteht, welchen Umfang es hat, wie sich Freie mit den richtigen Formulierungen juristisch gegen Rechte-Klau schützen können. Was ist bei Geschäftsbedingungen zu beachten, wie werden sie in geeigneter Weise in Korrespondenzen, E-Mails und Bilddateien untergebracht, was können Verbandsklagen des DJV (nicht) lösen und warum es Sinn macht, dass das Urheberrecht bis zu 70 Jahre nach dem Tod besteht.

Das Webinar wird exklusiv für DJV-Mitglieder angeboten und ist für diese kostenlos.

Referent: Michael Hirschler, DJV-Referat Freie und Bildjournalisten

Details

Datum: 26.11.2021

Zeit: 11:00–13:00 Uhr

Zielgruppen: DJV-Mitglieder (exklusiv)

Mitglieder: kostenlos

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Information zum Veranstaltungsort

Ort

Internet per Zoom
Zoom ist eine Anwendung, mit der virtuelle Treffen durchgeführt werden., Zuständig für die Aufsicht ist der Datenschutz Berlin

Veranstaltungsart

  • DJV-Mitglieder

Veranstalter & Personen

ReferentIn

Michael Hirschler, DJV

Michael Hirschler ist DJV-Referent für freie Journalisten und Bildjournalisten.

Hier geht es zu seinen Kontaktdaten.


Veranstalter

DJV-Referat Freie Journalisten / Bildjournalisten

Bennauerstraße 60
53115 Bonn

Tel. 0228 / 2017218
Fax: 0228 / 241598


Newsletter

Cookie Einstellungen