Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Wissen mit Weihe: Neues aus dem Fotorecht

Referent: Christian Weihe. Dieses Online-Seminar ist kostenlos und wird exklusiv für DJV-Mitglieder angeboten.

In diesem kostenlosen Seminar gibt Christian Weihe, Justiziar beim DJV-NRW, nützliche Informationen und Hinweise zur aktuellen Rechtsprechung im Fotorecht. Beim Umgang mit Links, Bildern, Texten und Videos passiert es schnell, dass man fremde Rechte verletzt – oft, ohne es zu wissen. Wir diskutieren einige der wichtigsten aktuellen Fallen.

Das zweistündige Seminar richtet sich exklusiv an DJV-Mitglieder, die Interesse an der aktuellen Entwicklung im Fotorecht haben – egal ob freiberuflich oder fest angestellt, redaktionell tätig oder in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Teilnehmen können maximal 12 Personen. Anmeldebestätigungen und weitere Informationen werden spätestens zwei Wochen vor dem Termin verschickt.

Anmeldung zum Seminar 'Fotorecht' hier.

Im Sinne des gegenseitigen Austauschs und der persönlichen Atmosphäre bitten wir darum, mit eingeschalteter Kamera an der Veranstaltung teilzunehmen.​

Auskünfte zu Anmeldung und Organisation erteilt Silke Diekmann vom DJV-NRW unter E-Mail: silke.diekmann@djv-nrw.de, oder Telefon: 0211/233 99-40.

Details

Datum: 07.04.2022

Zeit: 09:30–12:00 Uhr

Zielgruppen: Mitglieder des DJV-NRW Freie Journalisten Foto/TV

Mitglieder: kostenlos

Informationen zur Anmeldung für diese Veranstaltung finden Sie in der Seminarbeschreibung.

Information zum Veranstaltungsort

Ort

Online-Kurs
Online-Kurs

Veranstaltungsart

  • Seminar des DJV-NRW
  • Grundlagen
  • Crossmedia

Veranstalter & Personen

Referent

Christian Weihe

kennt aus seiner täglichen Praxis die rechtlichen Anforderungen an Journalisten im Alltag. Christian Weihe ist seit vielen Jahren Justiziar des DJV-NRW und berät täglich in medienrechtlichen Fragen.

Veranstalter

DJV-NRW

Newsletter

Cookie Einstellungen