Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Journalismus auf YouTube

Referent: Maximilian Nowroth. Dieses Seminar wird online angeboten.

YouTube ist die ideale Plattform für kompakte Wissensvermittlung. Auf der zweitgrößten Suchmaschine der Welt suchen vor allem junge Menschen gezielt nach Videos, die komplexe Themen so runterbrechen, dass sie alle verstehen und mitreden können. YouTube-Kanäle wie MrWissen2Go oder Mailab erreichen Millionen Menschen mit dieser Art des modernen Journalismus. In diesem Workshop lernen Sie, welche Themen sich eignen, was ein fundiertes Skript ausmacht und wie man ein YouTube-Video erstellt – mithilfe von Technik, die jeder zu Hause hat und im Alltag einfach nutzen kann. Außerdem erfahren Sie, wie man bei YouTube eine große Reichweite bekommt.

Seminarinhalte:

- YouTube als Plattform für Qualitätsjournalismus

- Storytelling auf YouTube

- Skript erstellen

- Video aufnehmen und schneiden 

- So funktioniert der YouTube-Algorithmus​

Zielgruppe: Journalistinnen und Journalisten, die Youtube als Plattform für ihre Inhalte nutzen möchten.

Anmeldung zum Seminar "Journalismus auf YouTube" hier.

Anmeldebestätigungen und weitere Informationen werden verschickt, sobald die erforderliche Teilnehmer:innenzahl erreicht ist, spätestens jedoch zwei Wochen vor dem Seminar.

Im Sinne des gegenseitigen Austauschs und der persönlichen Atmosphäre bitten wir darum, mit eingeschalteter Kamera an der Veranstaltung teilzunehmen.​

Auskünfte zu Anmeldung und Organisation erteilt Silke Diekmann vom DJV-NRW unter E-Mail: silke.diekmann@djv-nrw.de, oder Telefon: 0211/233 99-40.

Details

Datum: 12.12.2022

Zeit: 09:30–16:30 Uhr

Zielgruppen: Mitglieder des DJV-NRW Nichtmitglieder Freie Journalisten

Mitglieder: € 85,00

Nichtmitglieder: € 126,00

Informationen zur Anmeldung für diese Veranstaltung finden Sie in der Seminarbeschreibung.

Information zum Veranstaltungsort

Ort

Online-Kurs
Online-Kurs

Veranstaltungsart

  • Seminare des DJV-NRW

Veranstalter & Personen

Referent

Maximilian Nowroth

Der Journalist und Youtuber Maximilian Nowroth betreibt den YouTube-Kanal WasmitWirtschaft. Dort erklärt er wirtschaftliche Zusammenhänge und veranschaulicht, was diese für unseren Alltag bedeuten. Für seine Videos wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis und dem Medienpreis Wirtschaft NRW ausgezeichnet. Vor seiner Selbstständigkeit hat er die Redaktion von Orange geleitet, der jungen Marke des Handelsblatts.

Veranstalter

DJV-NRW

Newsletter

Cookie Einstellungen