Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Der Bildungsnewsletter

DJV-NRW Bildungsnewsletter November 2020

Freie Plätze im November und Dezember / Kooperationspartner MQ

02.11.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


in den letzten Wochen hat die Corona-Pandemie leider eine sehr besorgniserregende Entwicklung genommen. Neue Kontaktbeschränkungen treten in Kraft, wir alle sind zum Abstandhalten und zur Vorsicht aufgerufen. Daher haben wir schweren Herzens beschlossen, sämtliche Präsenzseminare abzusagen und bis auf Weiteres auch keine neuen anzubieten. Alle bereits angemeldeten Teilnehmer*innen informieren wir individuell und versuchen, wo immer möglich, die jeweiligen Seminare zu einem neuen Termin im virtuellen Raum anzubieten.


Derweil nimmt die Seminarplanung für das erste Halbjahr 2021 Fahrt auf und wir freuen uns auf viele spannende Online-Seminare. Mehr dazu im nächsten Newsletter!


Im November und Dezember könnt Ihr Euch noch für folgende Online-Seminare anmelden:


5. November: Geld verdienen mit Fotografie & Multimedia - Referent: Ralf Falbe *NEU*

„Follow the money“: Wo kann man im Video- und Bildermarkt noch Geld verdienen? Darum geht es in diesem ganztägigen Online-Seminar für Fotograf*innen und Bild-/Videojournalist*innen sowie Freie und Festangestellte mit Erfahrungen im Bildbereich. Dozent Ralf Falbe gibt viele praktische Tipps und beantwortet Fragen zu Geschäftsmodellen und Kundengewinnung in der Digitalwirtschaft und im Medienmarkt. Seminarinhalte sind unter anderem: Markenbildung und Akquise; Vertrieb über Bildagenturen und Portale; Honorarverhandlungen; Bewegtbild und Filmförderung; Bilderklau und Nachlizenzierung; Digitalisierung und New Work. Hier gehts zum Seminar.


3. Dezember: YouTube journalistisch nutzen und bespielen - Referent: Oskar Vitlif *NEU*

Journalismus auf YouTube boomt. Über Reportagen und Dokumentationen, aber auch über tagesaktuelle Nachrichten kann man Reichweiten steigern, eine junge Zielgruppe erreichen und die Awareness der eigenen Marke erhöhen. In dem eintägigen Seminar lernen wir die Bedeutung der Plattform kennen. Wir analysieren gemeinsam erfolgreiche Auftritte. Und wir sprechen über die maßgeschneiderte Produktion bzw. Zweitverwertung von Inhalten sowie den Aufbau und die Ansprache einer Community. Hier geht es zur Anmeldung. 

! Dieses Seminar ist Teil unserer neuen Social-Media-Reihe. Wer mehrere Module der Reihe bucht, erhält ab dem dritten Seminar einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent auf die Teilnahmegebühr. !


17. Dezember: Wie man Falsches richtig macht: Über Ursachen und Umgang mit Fehlern im Journalismus – Referent: Ralf Heimann *NEU* *halbtägig*

In jedem zweiten journalistischen Beitrag sind Fehler. Über die Jahrzehnte hat sich daran wenig verändert. Das zeigen Studien. Der Mensch tappt immer wieder in die gleichen Fallen, die seine Wahrnehmung ihm stellt. Wenn man sie kennt, lassen sich viele Fehler vermeiden. Aber nie alle. Fehlerlosigkeit ist eine Illusion. Das Ziel muss sein, so wenig wie möglich falsch zu machen – und mit den Fehlern transparent umzugehen. Anmeldung und weitere Informationen hier.


Alle Online-Seminare finden auf GoToMeeting statt. Einen Überblick gibt es wie immer hier.


Kennt Ihr schon unsere Weiterbildungs-Kooperationspartner? Viele von ihnen gewähren Rabatt, wenn Ihr dort als DJV-NRW-Mitglieder bucht. Einen Überblick gibt es hier. In diesem Monat möchten wir Euch folgende Institution näher vorstellen:


MQ Gesellschaft für MehrQualität

Wertschöpfung ist mehr denn je eine Frage menschlicher Leistung – und Leistung eine Frage der Haltung. Die MQ Gesellschaft für MehrQualität konzentriert sich ganz auf den Faktor Mensch. Sie entwickelt maßgeschneiderte Weiterbildungen und bietet Beratungen wie z.B. individuelle Online-Coachings für Journalist*innen und Kreative. Mitglieder des DJV-NRW erhalten zehn Prozent Rabatt.


Passt auf Euch auf und kommt gesund durch den November!


Euer Bildungsteam


Anna von Garmissen und Silke Diekmann

 

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz