Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Durchstarten im DJV-NRW

Der Tarif für alle bis 35 Jahre
  • Der Durchstarten-Tarif richtet sich an Studierende, Volontär*innen und Berufsanfänger*innen bis 35 Jahren.
  • Der Beitrag liegt monatlich bei 9,90 Euro, begrenzt auf eine Laufzeit von zwölf Monaten ab Beginn der Mitgliedschaft.
  • Nach zwölf Monaten wird sie automatisch in eine normale Mitgliedschaft gemäß der Beitragsordnung des DJV-NRW umgewandelt. Die Kündigungsfrist beträgt vier Wochen zum Quartalsende.

Wann könnt Ihr Mitglied im DJV-NRW werden?

Mit Beginn...

  • eines journalistischen Studiums
  • des Besuchs einer Journalistenschule
  • eines Volontariats
  • der hauptberuflichen Tätigkeit im Bereich Journalismus* (*entsprechend den Anforderungen) sowohl als angestellter als auch freie/r Journalist*in.
  • einer regelmäßigen journalistischen Tätigkeit bei einem nicht-journalistischen Studium
     

Der Presseausweis

  • Der Presseausweis des DJV ist ein amtliches Dokument mit dem man sich als Journalist*in ausweisen kann. Der Ausweis bestätigt die Tätigkeit als hauptberufliche/r Journalist*in schriftlich und verbindlich. Am besten gleich mitbeantragen.

Du möchtest Mitglied werden? Klasse! Herzlich willkommen im Landesverband NRW.

Wir brauchen jetzt nur noch Deinen Antrag. Also einfach das interaktive Formular ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und dann ab zu uns. Das heißt, Ihr könnt den unterschriebenen Antrag

  • per Fax schicken (+49 211 233 99 11),
  • einscannen und als pdf-Anhang versenden (zentrale[at]djv-nrw.de)  oder
  • ganz klassisch mit der Post schicken an

DJV-NRW, Landesgeschäftsstelle
Humboldtstraße 9, 40237 Düsseldorf

Bitte lest Euch die Anmerkungen (Merkblatt) sorgfältig durch und reicht den Antrag mit allen erforderlichen Unterlagen und Nachweisen ein - das erleichtert uns die Bearbeitung und beschleunigt das Aufnahmeverfahren.

>>> Hier direkt zum Mitgliedsantrag <<<

Angebote und Vorteile für Berufsanfänger*innen

Ein mann trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift Fachausschuss Junge Journalistinnen und Journalisten
Deine Vertretung

Der Fachausschuss Junge Journalistinnen und Journalisten (Abkürzung: FA3J)  kümmert sich gezielt um deine Interessen. Ideen, Fragen, Anregungen, Kritik? Deine Mitwirkung ist ausdrücklich erwünscht! Auf der Seite des FA3J weiterlesen.

Dein Geld

Wir schaffen Tarifverträge, damit Du den Lohn und die Arbeitsbedingungen erhältst, die Dir zustehen. Überproportionale Abschlüsse haben wir für Volontär*innen und junge Redakteur*innen erzielt. Mehr auf der Seite Junge Journalisten.

Dein Netzwerk

Eure Themen stehen an diesem Tag im Mittelpunkt! #durchstarten heißt die Veranstaltung für alle jungen Medienschaffenden, Volontäre, Studierende sowie junge Berufsanfänger in Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit. Hier weiterlesen.

Deine Zukunft

Wo geht es mit dem Journalismus hin? Wie entwickelt sich die Branche? Was ist Trend, was ein Evergreen? Sei dabei bei einem der größten Branchentreffs, dem Journalistentag des DJV-NRW. Zum Journalistentag.

Landesgeschäftsstelle
Rückfragen? Dann meld dich gern bei uns!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Geschäftsstelle in Düsseldorf helfen bei allen Fragen gern weiter.

Telefon: +49 211 233 99 -0  Telefax: +49 211 233 99 11 E-Mail: zentrale[at]djv-nrw.de  Oder direkt zum Kontaktformular...

Engagement für den Journalismus

Wir nehmen den Beruf ernst und setzen uns für ungefilterten Journalismus ein. Dazu gehören für uns gesicherte Arbeitsbedingungen. Tariflich vereinbarte Arbeitsverträge und faire Honorarbedingungen. Mitbestimmung von Betriebs- und Personalrat in Personalangelegenheiten - und das auch zu Gunsten von freien Mitarbeitern. Neben dem Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht setzen wir uns nachhaltig für berufspolitische Anliegen ein, wie etwa das Zeugnisverweigerungsrecht und Schutz gegen Überwachungsmaßnahmen. Nur mit der Kraft und dem Engagement eines großen Verbandes können sich Journalisten eine Stimme gegenüber Gesellschaft und Politik verschaffen.

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz