Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

05.05.2020, Seminar des DJV-NRW, Webinar, Online, Grundlagen Digitale Tools fürs Homeoffice und für unterwegs - Referent: Oskar Vitlif

Details

Datum: 05.05.2020

Ort

-

Zielgruppen
  • Mitglieder des DJV-NRW
  • Nichtmitglieder
  • Freie Journalisten
  • Festangestellte Journalisten
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter
Freie Plätze

keine

DJV-Mitglieder

€ 40,00

Nichtmitglieder

€ 60,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarbeschreibung

Dieses Seminar wird als Online-Seminar angeboten!

Die Digitalisierung durchdringt alle unsere Lebensbereiche. Auch unser Beruf als Journalist*in kann durch verschiedene kleine und große Tools einfacher werden – gerade in Zeiten der Kontaktsperre und des verpflichtenden Selbstmanagements im Homeoffice. In diesem Halbtagsseminar lernen wir Onlinetools und Apps kennen, die uns in unserem Arbeitsalltag unterstützen. Angefangen mit Anwendungen zur Selbstorganisation, über Hilfsmittel bei der Recherche bis hin zu den wichtigsten Handy-Apps für den Einsatz als Reporter*in. Das Seminar ist geeignet für alle Einsteiger*innen, die sich digitaler aufstellen wollen. Besonders hilfreich ist es für freie Kolleg*innen.

Das Seminar findet statt in der Zeit von 9:00 - 12:30 Uhr.

Teilnehmen können maximal 11 Personen. Anmeldebestätigungen und weitere Informationen werden verschickt, sobald die erforderliche Teilnehmerzahl erreicht ist, spätestens jedoch zwei Wochen vor dem Seminar.

Auskünfte zu Anmeldung und Organisation erteilt Eva Alberty vom DJV-NRW unter
E-Mail: eva.alberty@djv-nrw.de, oder Telefon: 0211/233 99-30.

Information zum Veranstaltungsort

-

Veranstalter & Personen

Referent
Oskar Vitlif

ist freier Journalist, vor allem für die ARD. Seine Stammredaktion ist ARD aktuell (Tagesschau) in Hamburg. Vorher war er als Moderator und Redakteur bei verschiedenen Radiostationen in Berlin und Nordrhein-Westfalen tätig. Er gibt Seminare zu Digitalthemen für Medienunternehmen, bei Behörden, Schulen und Jugendverbänden.

Veranstalter
DJV-NRW