Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Deutscher Journalisten-Verband Essen-Mülheim-Oberhausen

Der DJV Essen-Mülheim-Oberhausen (DJV EMO) ist einer von annähernd 20 eigenständigen Bezirksvereinen im Deutschen Journalisten-Verbande in Nordrhein-Westfalen. Er besitzt einen eigenen Vorstand und vertritt die regionalen Interessen der Kolleg*innen, unterstützt bei Warnstreiks und Streiks und ist die berufsständische Vereinigung vor Ort.

Drei Städte, ein starker Journalisten-Verband - 300 Mitglieder

Den DJV EMO gibt es seit dem 30.4.2014. An diesem Tag schlossen sich der Bezirksverein Essen im Deutschen Journalisten-Verband und der Presseverein Mülheim-Oberhausen zusammen. Der DJV EMO ist seither die regionale Vereinigung der Journalistinnen und Journalisten, die dem Landesverband Nordrhein-Westfalen des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV), Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten, angehören und in Essen, Mülheim oder Oberhausen wohnen oder arbeiten. Dem Regionalverein mit Sitz in Essen gehören etwa 300 festangestellte und freiberuflich tätige Journalistinnen und Journalisten an, die für Tages- und Wochenzeitungen, Magazine, Onlinemedien, Pressestellen, Funk und Fernsehen tätig sind. Der DJV EMO besitzt eine eigene Satzung; diese findet sich hier.

Vertretung des DJV EMO auf Landesebene

Im Gesamtvorstand des DJV NRW, zu dem die*der Vorsitzende*n der Bezirksvereine, die*der Vorsitzende*n der Fachausschüsse und die Mitglieder des Landesvorstands zählen, wird der DJV EMO vom stellv. Vorsitzenden Dirk Große-Langenhoff vertreten, da der Vorsitzende des DJV EMO, Pascal Hesse, als Landesschatzmeister geborenes Mitglied des Gesamtvorstands ist.

Einladung zur DJV-Monatsversammlung

Jeweils am zweiten Mittwoch im Monat lädt der DJV EMO zur digitalen Monatsversammlung. DJV-Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Monatsversammlung ist eine gute Gelegenheit, Kollegen kennenzulernen und sich über die Journalismus-Branche auszutauschen. Ob Regen, Schnee, Bundesliga oder Champions League: der Termin findet jeden Monat statt, komme was wolle. Wir treffen uns ab 19.30 Uhr im Rahmen einer Zoom-Konferenz unter folgendem Link:

https://zoom.us/j/98139311409?pwd=S0dvUzREQW5TOXlnTDNHSjFSN2hZdz09
(Meeting-ID: 981 3931 1409)

Vorstand

Pascal Hesse, Vorsitzender
freier Journalist & Publizist

Dirk Große-Langnhoff,
stellv. Vorsitzender
freier Crossmedia-Reporter (u.a. WDR & DLF)

Ulrich Lota, Schatzmeister
Pressesprecher Bistum Essen

Bärbel Hildebrand, Schriftführerin
Pressesprecherin Bund der Steuerzahler NRW e.V.

Oliver Müller, Beisitzer
freier Fotograf
 

Rechnungsprüfer

Angela Kanders
Thomas Becker
Eberhard Wühle
 

Ehrenmitglieder

Felicitas Kapteina
ehem. Redakteurin WAZ Essen

Werner Alberts
ehem. Leiter WDR-Studio Essen
 

Kontakt

emo [at] djv-nrw [punkt] de

 

Homepage

www.djv-nrw.de/emo
 

Facebook

www.facebook.com/djvemo

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz