Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Ohne Block und Bleistift - Der DJV-Podcast für NRW

Was bewegt Journalist*innen in NRW? Wie steht es aktuell um unsere Medienlandschaft? Und was macht eigentlich der Deutsche Journalisten-Verband (DJV-NRW) gerade?

Was bewegt Journalist:innen in NRW? Wie steht es aktuell um unsere Medienlandschaft? Und was macht eigentlich der Deutsche Journalisten-Verband (DJV-NRW) gerade?
Podcast-Host Sascha Fobbe und wechselnde Gäste aus Journalismus, Politik und Wissenschaft wollen (nicht nur) Medienschaffenden in spannenden Hintergrundgesprächen darauf eine Antwort geben. Im Podcast erwarten die Hörer​​:innen aktuelle Infos und praktische Tipps zu Rundfunk, Print, dem Netz und der PR sowie Neues zum Engagement des DJV-NRW und dessen Einsatz in den Betrieben, Gremien und in der Forschung.
Sascha Fobbe engagiert sich seit 1997 im DJV-NRW. Die freie Journalistin begleitet die Hörer:innen acht Mal im Jahr durch den neuen Podcast „Ohne Block und Bleistift“.

Folge 12: Personalratswahlen Deutsche Welle

Bald wird gewählt. Das gilt nicht nur für den Landtag in Nordrhein-Westfalen, sondern auch für die Deutsche Welle. Dort stehen im Juni die Personalratswahlen an. Das Besondere: Zum ersten Mal dürfen auch freie Kolleg:innen mitwählen und auch gewählt werden. Möglich macht dies eine Gesetzesänderung aus dem vergangenen Jahr. Was das bedeutet und welche Perspektiven sich dadurch bieten, das bespricht Podcast-Host Sascha Fobbe in dieser neuen Folge von „Ohne Block und Bleistift“ mit Daniel Scheschkewitz und Darya Popova-Witzel. Beide kandidieren auf der Liste „DJV and Friends“ in Bonn.

Unter anderem geht es darum, was der Personalrat jetzt auch für Freie tun kann und welche Änderungen sich dadurch ergeben haben. Popova-Witzel spricht gar von „lebensverändernden Maßnahmen“. Mehr zu den Personalratswahlen gibt es auch unter: https://www.facebook.com/DJVandFriends. Außerdem geht es um die Ziele, die sich der Personalrat gesteckt hat, um die Ukraine-Redaktion und die Unterstützung für diejenigen, die das Land wegen des Krieges verlassen mussten.

Unsere Podcast-Gäste

Daniel Scheschkewitz arbeitete als Redakteur 25 Jahre lang in der deutschen Redaktion und der Zentralredaktion der Deutschen Welle. Seit 2012 ist er freigestellter Personalrat und jetzt Vorsitzender des örtlichen Personalrats in Bonn. Darya Popova-Witzel ist seit 2004 bei der Deutschen Welle. Sie arbeitet in der bulgarischen Redaktion und in hausübergreifenden Projekten, überwiegend als Freie.

Rubrik: Wissen mit Weihe - Thema Elternzeit

Eine neue Folge von „Wissen mit Weihe“ macht den aktuellen Podcast komplett. Wie am Ende einer jeden Folge gibt DJV-NRW-Justiziar Christian Weihe wieder Tipps und Hinweise zu einem speziellen Rechtsthema. In der aktuellen Folge geht es um die Elternzeit: Wie wird sie beantragt? Worauf müssen werdende Eltern achten und wann müssen wie viele Monate eingereicht werden?

Möchtet Ihr mit Christian Weihe oder einer/einem unserer Justiziar:innen Kontakt aufnehmen? Hier findet Ihr alle Telefonnummern und E-Mail-Adressen, die Ihr benötigt: www.djv-nrw.de/kontakt.

Hören und abonnieren 

...können Sie den Podcast hier, als RSS-Feed von SoundCloud, direkt über SoundCloud, bei Spotify und bei YouTube.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

w.soundcloud.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

FAQ

"Ich finde den Podcast nicht. Was muss ich tun?"
Um zum Podcast zu gelangen, drück auf den Button "Inhalt anzeigen".
 

"Kann ich den Podcast auch offline hören und herunterladen?"
Ja, klicke oben auf das entsprechende Pfeilsymbol bei "Alle Folgen zum Download". Jetzt musst Du nur noch einen Rechtsklick auf die sich öffnende Datei machen und diese abspeichern. 
 

Newsletter

Cookie Einstellungen