Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Pressemitteilungen des DJV-NRW

Große Proteste im WDR

Fast 800 WDR-Mitarbeiter:innen beteiligen sich an Streiktag

13.09.22

Fast 800 Feste und Freie des WDR sind heute dem Aufruf des DJV-NRW und der weiteren verhandelnden Gewerkschaften zu einem gewerkschaftlichen Aktionstag mit Warnstreiks in allen NRW-Studios gefolgt. Die WDR-Mitarbeiter:innen...

Journalist:innen fordern 5 Prozent mehr

DJV-NRW ruft zu Warnstreiks im WDR auf

12.09.22

Der Deutsche Journalisten-Verband-Nordrhein-Westfalen ruft die Medienschaffenden aller Standorte des WDR morgen, 13. September, zum Warnstreik auf.

Alles andere als ein Best-Practice-Modell

DJV-NRW begrüßt LfM-Entscheidung zu Radio Ennepe-Ruhr

19.08.22

Der DJV-NRW begrüßt die heutige (19. August) Entscheidung der LfM-Medienkommission, der Veranstaltergemeinschaft Radio Ennepe-Ruhr die Wiederaufnahme des lokalen Radioprogramms unter veränderten Rahmenbedingungen und mit klaren...

Medienhaus Aachen begeht Tarifflucht

Erste Nachkriegszeitung Deutschlands wird eingestellt

15.08.22

Am vergangenen Freitag, 12. August, ist in Aachen das Ende einer Ära verkündet worden: Ab Herbst wird mit den Aachener Nachrichten Deutschlands erste Nachkriegszeitung eingestellt. Gleichzeitig bringt das den vollständigen...

Programmtipps

Deine Higlights mit dem DJV-NRW im Sommer und Herbst

04.08.22

An die unter Euch, die den langen Sommerurlaub schon hinter sich haben und wieder am Schreibtisch sitzen: Das Jahr ist noch nicht vorbei! An alle, die noch keine Reise geplant haben: Wir haben ein paar Tipps für Euch, wie auch...

Starkes Signal für faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen

Über 500 WDR-Mitarbeiter:innen beteiligen sich an Streiktag

08.07.22

Über 500 Feste und Freie des WDR sind dem Aufruf des DJV-NRW und den weiteren verhandelnden Gewerkschaften zu einem gewerkschaftlichen Aktionstag mit Warnstreiks in allen NRW-Studios gefolgt. Die WDR-Mitarbeiter:innen treffen...

Warnstreik beim WDR

DJV-NRW fordert 5% mehr und Inflationszuschlag

07.07.22

Der Deutsche Journalisten-Verband-Nordrhein-Westfalen ruft die Medienschaffenden aller Standorte des WDR morgen, 8. Juli, zum Warnstreik auf.

CDU und Grüne widmen Medien im Koalitionsvertrag sechs Absätze

„Gute Ansätze, aber zu wenig Konkretes“

27.06.22

Düsseldorf, 24.06.2022 - Die erste gemeinsame Regierung von CDU und Grünen in NRW rückt näher: In sechs Absätzen haben sich die beiden Partner im insgesamt 146 Seiten starken Koalitionspapier darüber verständigt, wie es mit...

Personalratswahlen 2022

DJV mit historisch stärkstem Ergebnis in der Deutschen Welle

23.06.22

Ohne DJV & Friends geht bei der Deutschen Welle (DW) nichts. Das haben die Kolleg:innen bei den Personalratswahlen in der öffentlich-rechtlichen Anstalt gestern, 23. Juni, erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Stärkste...

Virtueller Gewerkschaftstag des DJV-NRW

DJV-NRW verstärkt Hilfe für Geflüchtete

07.05.22

Mit einem klaren Hilfsangebot an geflüchtete Journalist:innen ist der Gewerkschaftstag des Deutschen Journalisten-Verbands, Landesverband NRW (DJV-NRW) soeben zu Ende gegangen: Der DJV-NRW stellt aus Kriegs- und Krisengebieten...

News 1 bis 10 von 343

InfoPlus

Mehr Informationen über Medienthemen und den DJV finden Sie in der Rubrik:

Newsletter

Cookie Einstellungen