Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Pressemitteilungen des DJV-NRW

Journalistentag NRW

Finanzierung von hyperlokalem Journalismus: Ohne langen Atem geht es nicht

23.11.15

Es gibt sie in vielen Großstädten mit netzaffinem Publikum: Lokalblogs und hyperlokale Blogs, die nur einen einzelnen Stadtteil im Fokus ihrer Berichterstattung haben. Doch gerade diesen Online-Medien fehlt oft das tragfähige...

Autorisierungswahn bei Interviews

DJV kritisiert Knebel-Vertrag von Grönemeyer

23.11.15

Mit seinen Autorisierungsbedingungen fällt Herbert Grönemeyer in der Musikszene auf – negativ. Wer den Künstler am morgigen Dienstag, 24. November, in Köln interviewen will, muss eine Vereinbarung mit restriktiven Vorgaben...

Journalistentag NRW 2015

Paris zeigt: Sorgfalt muss vor Spekulation gehen

21.11.15

Die Attentate in Paris holten heute den Journalistentag NRW in Duisburg ein. Angesichts der aktuellen Ereignisse berichtete der Chef-Sportreporter der Frankfurter Rundschau, Jan Christian Müller, von seiner Nacht im Pariser...

Journalistentag NRW 2015

Ständige Bedrohung: Journalismus im rechtsextremen Umfeld

21.11.15

Wer im rechtsextremen Umfeld als Journalist arbeitet, erlebt Bedrohungen wie zum Beispiel die eigene Todesanzeige im Internet. Journalist Peter Bandermann empfindet das als Angriff auf die Pressefreiheit: „Aber die Repressionen...

WR-Ausgaben eingestellt

Leser fallen auf Mogelpackung nicht herein

18.11.15

Der DJV-NRW hat von Anfang davor gewarnt, jetzt ist es eingetreten: Ausgaben der Westfälischen Rundschau (WR) verschwinden vom Tageszeitungsmarkt in NRW.In Schwerte und Lünen wird die WR eingestellt, in Castrop-Rauxel wird sie...

Update zum Journalistentag NRW

Neues Google-Panel, vier Medienpartner, Shuttle-Service und knapp 500 Anmeldungen

13.11.15

Zum Journalistentag NRW am Samstag, 21. November 2015, von 11 bis 17 Uhr im Landschaftspark Duisburg-Nord haben sich knapp 500 Journalistinnen und Journalisten angemeldet. Der Zuspruch zum Medientreffen des DJV-NRW bleibt damit...

Freie Frequenzen

Transparente und schnelle Vergabe notwendig

11.11.15

Der DJV-NRW spricht sich für eine transparente und schnelle Vergabe der elf freien UKW-Frequenzen in NRW aus. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat in einem Eilverfahren die Zuweisung dieser Frequenzen an das deutsch-türkische...

Neue Location, neue Inhalte

Anmeldungen zum Journalistentag NRW jetzt möglich

16.10.15

Der Journalistentag ist umgezogen: Nach zwei Veranstaltungen im Dortmunder U trifft sich die Medienbranche am Samstag, 21. November 2015, in der illuminierten Industriekulisse des Landschaftsparks Duisburg-Nord. Damit bleibt der...

Kritik an NRW-Ministerpräsidentin

Kraft lehnt feste Fragestunde der Landespressekonferenz ab

21.08.15

Der DJV-NRW kritisiert die Verweigerungshaltung von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gegenüber Journalisten. Gestern war bekannt geworden, dass sie eine feste monatliche Fragestunde mit der Landespressekonferenz ablehnt....

Sozialplanverhandlungen bei Funke gescheitert

DJV-NRW ist entsetzt über Verhalten der Geschäftsführung

27.07.15

Der DJV-NRW fordert die Geschäftsführung der Funke Mediengruppe zu einem fairen Umgang mit Mitarbeitern auf. Bei der Auflösung des Essener Content Desks lässt der Verlag derzeit wieder einige Beschäftigte im Stich. Entnervt haben...

News 281 bis 290 von 352

InfoPlus

Mehr Informationen über Medienthemen und den DJV finden Sie in der Rubrik:

Newsletter

Cookie Einstellungen