Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Jetzt für den Journalistentag NRW 2019 anmelden!

Die Anmeldephase für den größten Journalistentreff in Deutschland läuft. Die Veranstaltung ist eine einmalige Chance, ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und das eigene journalistische Netzwerk zu pflegen. Zur Anmeldung für Mitglieder und Nichtmitglieder und zum Programm geht es hier

JOURNAL: Die Ausgabe 5/19

Titelbild JOURNAL 5/19Das JOURNAL 5/19 ist erschienen. Die mehrteilige Titelgeschichte nimmt sich den Lokljournalismus vor. In "Aus dem Kreis ausbrechen" geht es um die Bemühungen der NRW-Medienpolitik und die Ideen, die der DJV-NRW mit seinem Pakt für Lokaljournalismus verfolgt. "Vielfalt wagen!" befasst sich mit dem aktuellen Zustand des Lokaljournalismus, "Eine wichtige Bastion" nimmt den Lokalfunk in den Blick.

In welchem Umfeld diese Überlegungen stattfinden, zeigen zwei Texte zur Medienszene NRW: Das Westfalen-Blatt verliert den eigenständigen Mantel, bei DuMont warten die Beschäftigten im Stammthaus Köln immer noch auf eine Entscheidung zum geplanten Verkauf.

Natürich berichtet das JOURNAL über die Medienszene NRW, über Tarifverhandlungen beim WDR und über andere relevante Themen.

Das und mehr im JOURNAL 5/19, das komplette Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Termine in NRW

November Donnerstag 21
Seminar des DJV-NRW Live Video auf Social Media
November Donnerstag 21
Journalistenkalender, Webinar ... Existenzgründung als freie/r Journalist/in, Teil 1
November Freitag 22
Journalistenkalender, Webinar ... Existenzgründung als freie/r Journalist/in, Teil 2
November Samstag 23
NRW-Termin, DJV-Tagung Journalistentag 2019
November Samstag 23
... zum Kalender in der Monatsübersicht

Meldungen und Pressemitteilungen

Mit einer neuen Podcast-Reihe will der DJV-NRW über die laufenden Tarifverhandlungen und alles Wissenswerte rund um den Lokalfunk informieren. In der elften Folge geht es um die Hörfunkpreisverleihung der Landesmedienanstalt NRW vom 15. November. Hier geht es zur zehnten Folge.

Die Onlinebefragung von Mitgliedern und Nichtmitgliedern ist auf großes Interesse gestoßen. Ausgewertet und veröffentlicht werden die Ergebnisse der Umfrage nun nach und nach, im Rahmen der einzelnen Workshops, die im weiteren Verlauf des Prozesses stattfinden. Am Montag, den 14. Oktober 2019, hat der erste Markenworkshop stattgefunden. Aktuelle Informationen und wie es jetzt weitergeht, finden Sie hier

Bildungsnewsletter

Aktuelle Ausschreibungen und Hinweise

ARD-Freienrat bei SPD-Bundestagsfraktion

Ende Oktober hat sich der ARD-Freienrat mit dem medienpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Martin Rabanus getroffen und am medienpolitischen Dialog der Fraktion teilgenommen. Thema dieses Dialogs: „Arbeitsbedingungen für ‚Feste Freie‘ im öffentlich-rechtlichen Rundfunk“. mehr

Wir unterstützen die europaweite Kampagne des Europarates gegen Hassreden im Netz: No Hate Speech Movement! Alle Infos rund um die Initiative und Mitmach-Ideen gibt es ...hier

Veranstaltungshöhepunkte 2019

Der DJV-NRW bietet regelmäßig Branchentreffs für Journalistinnen und Journalisten an. Diskussionen zu aktuellen Entwicklungen in der Branche sowie Informationen für bestimmte Berufsgruppen stehen dabei stets im Vordergrund.

Hier geht es zur monatlichen Übersicht aller Termine, darunter die unserer Ortsvereine.

Die Veranstaltungshöhepunkte 2019 des DJV-NRW gibt es hier.

Sich beruflich weiterzuentwickeln ist und bleibt ein Muss für Journalisten. Der DJV-NRW bietet seinen Mitgliedern regelmäßig inhaltlich wichtige Seminare zum kleinen Preis an. ...mehr

Die Landesgeschäftsstelle in Bildern / Fotos von Udo Geisler und Kirsten Weber

Presseausweis 2020 jetzt beantragen

Foto: Corinna Blümel

Der Presseausweis des DJV ist sowohl für Mitglieder als auch für Nichtmitglieder erhältlich. Alle weiteren notwendigen Informationen zum Ausweis haben wir Ihnen hier zusammengestellt. 

Die DJV-Betriebsgruppe im WDR hat bei uns ihre eigene Webseite: www.djv-im-wdr.de. Dort informieren Kolleginnen und Kollegen über die Ereignisse im Sender und ihre Arbeit. ...mehr