Deutscher Journalisten-verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Was ist bei der DSGVO zu beachten?

Der DJV und DJV-NRW bieten seinen Mitgliedern aktuell Seminare an, um Wege zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) aufzuzeigen. Alle Mitglieder unseres Verbandes können sich auch die Aufzeichnungen der Webinare zum Thema „Datenschutzrecht kompakt für Redaktionen und freie Journalistinnen und Journalisten im klassischen redaktionellen Geschäft" sowie „Datenschutz für PR - Vereine - Firmen“ im Mitgliederbereich unter djv.de ansehen. Mehr Informationen gibt es zugangsfrei im Downloadbereich auf unserer Serviceseite für Mitglieder. Für Bildjournalisten haben wir eine Einschätzung zum Thema hier eingestellt.

Die Informationen werden aufgrund der Aktualität des Themas derzeit ständig auf den aktuellen Stand gebracht. Der regelmäßige Besuch auf dieser Seite lohnt sich!

Am 25. Mai tritt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Kraft. Sie regelt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten natürlicher Personen durch natürliche Personen, Unternehmen oder Organisationen in der EU. Alle Websites und Blogs von Unternehmen, Vereinen aber auch Freiberuflern (und damit auch von Journalisten, Fotografen etc.) müssen dann bestimmte Datenschutzgrundsätze berücksichtigen.

Aktueller Stand: 04.07.2018

 

 

Bildungsnewsletter

Meldungen und Pressemitteilungen

Termine in NRW

August Mittwoch 08
Orts- und Bezirksvereine Essen-Mülheim-Oberhausen: Monatstreffen
August Dienstag 21
DJV-Seminare, Betriebsräte Grundseminar für Betriebsräte
September Donnerstag 06
September Samstag 08
September Mittwoch 12
Orts- und Bezirksvereine Essen-Mülheim-Oberhausen: Monatstreffen
September Mittwoch 12
... zum Kalender in der Monatsübersicht

Sich beruflich weiterzuentwickeln ist und bleibt ein Muss für Journalisten. Der DJV-NRW bietet seinen Mitgliedern regelmäßig inhaltlich wichtige Seminare zum kleinen Preis an. ...mehr

Betriebsratswahlen 2018

Am 13. März 2018 sind Betriebsratswahlen in den Medienunternehmen. Unter dem Motto "Weil es jetzt auf dich ankommt" hat der DJV dazu eine Kampagne gestartet. Alle Infos hier: www.djv.de/brwahl18

Wir unterstützen die europaweite Kampagne des Europarates gegen Hassreden im Netz: No Hate Speech Movement! Alle Infos rund um die Initiative und Mitmach-Ideen gibt es ...hier

Die DJV-Betriebsgruppe im WDR hat bei uns ihre eigene Webseite: www.djv-im-wdr.de. Dort informieren Kolleginnen und Kollegen über die Ereignisse im Sender und ihre Arbeit. ...mehr

Die Landesgeschäftsstelle in Bildern / Fotos von Udo Geisler und Kirsten Weber

21.06.2018

Rückblick: Traumberuf "Journalist/In" - #durchstarten18

„Werden Sie Journalist. Das ist der geilste Job der Welt!“ begrüßte Frank Stach, Vorsitzender des DJV-NRW, auf der Veranstaltung #durchstarten18 die mehr als 50 jungen Leute in Herne und erntete dafür großen Beifall. Auf Einladung des DJV-NRW und des Fachausschusses Junge Journalistinnen und Journalisten (FA3J) kamen Studenten, Volontäre und junge Journalisten zusammen, um sich beruflich zu orientieren, Expertise einzuholen und das eigene Netzwerk auszubauen. Hier geht es zu den Fotos zur Veranstaltung.

Ausschreibung für den 27. LfM-Hörfunkpreis

Lokalfunker können sich ab jetzt für den LfM-Hörfunkpreis bewerben. Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) vergibt die Preise für herausragende Beiträge im NRW-Lokalfunk nun schon zum 27. Mal, zum fünften Mal stiftet der DJV-NRW den Preis in der Kategorie „Information/Recherche“. Einsendeschluss ist der 2. August. Mehr Infos hier.