Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Nordrhein-Westfalen

Geld verdienen mit PR: Worauf muss ich achten? - Referent: Patrik von Glasow

Dieses Seminar wird online angeboten.

Viele freie Journalist*innen müssen sich aus ökonomischen Gründen nach weiteren Einnahmequellen umschauen. Ein mögliches Tätigkeitsfeld sind Public Relations. 

- Was für Anforderungen werden im PR-Bereich gestellt? 

- Wie mache ich Agenturen und andere potenzielle Auftraggeber auf mich aufmerksam? 

- Warum ist die Chance auf eine Festanstellung als Pressesprecher*in oftmals größer, wenn man aus dem Journalismus kommt? 

- Was ist bei der Zusammenarbeit mit PR-Agenturen/Pressestellen hinsichtlich Honorarsätzen oder Verträgen zu beachten? 

Auf solche und viele  andere Fragen geht dieses Seminar ein. Der Referent Patrik von Glasow, ehemals Zeitungs-, Rundfunk- und TV-Journalist und inzwischen langjähriger PR-Manager, gibt zudem Tipps zum Umgang mit dem eventuellen Interessenkonflikt Journalismus/PR.

!!!ausgebucht!!! Zur Warteliste geht es hier.

Anmeldebestätigungen und weitere Informationen werden verschickt, sobald die erforderliche Teilnehmerzahl erreicht ist, spätestens jedoch zwei Wochen vor dem Seminar.

Im Sinne des gegenseitigen Austauschs und der persönlichen Atmosphäre bitten wir darum, mit eingeschalteter Kamera an der Veranstaltung teilzunehmen.​

Auskünfte zu Anmeldung und Organisation erteilt Silke Diekmann vom DJV-NRW unter E-Mail: silke.diekmann@djv-nrw.de, oder Telefon: 0211/233 99-40.

Details

Datum: 02.02.2021

Zeit: 09:30–16:30 Uhr

Zielgruppen: Mitglieder des DJV-NRW Nichtmitglieder Freie Journalisten

Mitglieder: € 85,00

Nichtmitglieder: € 126,00

Informationen zur Anmeldung für diese Veranstaltung finden Sie in der Seminarbeschreibung.

Information zum Veranstaltungsort

Ort

Online-Kurs
Online-Kurs

Veranstaltungsart

  • Seminar des DJV-NRW
  • Grundlagen
  • Online
  • PR / ÖA

Veranstalter & Personen

Referent

Patrik von Glasow

hat an der Universität Köln Mittlere- und Neuere Geschichte, Völkerkunde und Anglo-Amerikanische Geschichte studiert. Seine journalistische Laufbahn begann er als Reporter bei der „Kölnischen Rundschau“. Danach berichtete er als freier Journalist für private und öffentlich-rechtliche Hörfunk- und Fernsehsender. Unter anderem war er für den Bayerischen Rundfunk und für RTL tätig. Den Wechsel auf die PR-Seite leitete er als Reporter der Ford-Mitarbeiter-Zeitung ein, für die er zwei Jahre arbeitete. Ein anschließendes PR-Volontariat bei General Electric ebnete ihm den Weg für seine weitere Karriere. Heute arbeitet Patrik von Glasow für das inhabergeführte Biotech-Unternehmen antibodies-online in Aachen als Head of PR and Social Media.
Patrik von Glasow ist Mitglied im Vorstand der Kölner Journalisten-Vereinigung KJV und Leiter der Kölner DJV-Netzwerkorganisation für Pressesprecher und PR-Manager „PR Lounge“ (über 1000 Mitglieder).

Veranstalter

DJV-NRW

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz